In diesem Blog registrieren.!

Registriere dich und genieße viele Vorteile!


neun + 3 =



Das Passwort wird per Mail an dich versand!

Wildbichlalm (1140 m) auf Sachrang

20Jun2010

Hinweise:

Ab Parkplatz gehen wir an den Häusern vorbei zum Wald. Der Einstieg in den schattigen Wanderweg ist gut sichtbar. Wir nehmen nicht den “Ökoweg-Grenzenlos Wanderweg”, sondern gehen geradeaus, leicht nach rechts aufwärts. (Privatstraße) In Folge macht der Forstweg eine Linksbiegung auf eine Lichtung. Nun den Weg rechts weitergehen, er wird jetzt schmäler und steigt im Wald gemächlich an.

Die Hinweisschilder übersieht man leider leicht, aber gut sichtbare rote Pfeile und Punkte an Bäumen markieren den Weg. Wir verlassen den Wald, übersteigen eine Viehsperre und befinden uns auf einer Almwiese. Bei genügend Zeit empfiehlt sich ab Wildbichlalm der Weitermarsch zur Karspitze (gut ausgeschildert), etwa ¾ Stunde gemütliche Gehzeit. Grandioser Ausblick aufs Kaisergebirge und Inntal. Mit oder ohne Karspitze, die Einkehr bei unseren Tiroler Freunden auf der Wildbichlalm ist lohnenswert.

Bei gutem Wetter sitzen wir vor der Hütte, genießen südseitig die Sonne pur und eine Aussicht, wie man sie selten hat: Kaiser, Inntal, Wendelstein, Spitzstein. Und das Angebot von Tiroler Schmankerln ist beeindruckend: Kaspressknödel, Hauswürste, Topfen- und Apfelstrudel und mehr lassen die Einkehr kurzweilig werden.

Heimwärts am besten denselben Weg gehen, er ist auch in Dunkelheit gut zu finden. Die Wildbichlalm ist fast ganzjährig geöffnet, im Winter kann man sehr gut die Forststraße von der Tiroler Seite her nehmen.

VN:F [1.9.3_1094]
Rating: 5.9/10 (23 votes cast)
VN:F [1.9.3_1094]
Rating: +9 (from 33 votes)
Wildbichlalm (1140 m), 5.9 out of 10 based on 23 ratings

Weitere Informationen:

Geh Zeit:

1 Stunde

Start Punkt:

Anfahrt Aschau -> Sachrang. ½ km nach Sachrang links Cafe Müllner Alm - Parkplatz

Schwierigkeit:

Bis Wilbichlalm teilweise sehr steil

Tiefster Punkt:

Wanderparkplatz 735 m

Höchster Punkt:

Wildbichlalm 1140m

Teile es Deinen Freunden mit.

  • Subscribe to our feed
  • Share this post on Delicious
  • StumbleUpon this post
  • Share this post on Digg
  • Tweet about this post
  • Share this post on Mixx
  • Share this post on Technorati
  • Share this post on Facebook
  • Share this post on NewsVine
  • Share this post on Reddit
  • Share this post on Google
  • Share this post on LinkedIn

Weitere Verwandte Artikel

Hier findest du verwandte Artikel die dich interessieren könnten. Weiter unten kannst du an der Diskussion Teilnehmen und uns dein Kommentar hinterlassen.

Diskussion

Keine Antworten zur "Wildbichlalm (1140 m)"

Zurzeit keine Beiträge, schreibe eins.

Schreibe ein Kommentar

Du musst eingellogt um ein Kommentar zu schreiben.